Zeit- & Ideenstiften

Gemeinsam für die gute Sache – um dieses Anliegen mit Leben zu füllen ist die Bürgerstiftung Bad Emstal grundlegend darauf angewiesen, dass Menschen sich ehrenamtlich in die Stiftungsarbeit einbringen. Vielleicht möchten Sie statt Geld Zeit und/oder Ideen investieren, dazu einige Beispiele:

Die Bürgerstiftung braucht

 

  • aktive Mitarbeit im Stiftungsvorstand, Stifterforum oder einer Arbeitsgruppe
  • Ideen für gemeinnützige Projekte, die das Gemeinwohl von Bad Emstal voran bringen
  • Ideen, um unseren Stiftungsgedanken zu verbreitern
  • handfeste Unterstützung bei Aktionen der Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungen
       der Bürgerstiftung
  • Kontakte, um für die Bürgerstiftung zu werben und Stifter zu gewinnen

 

und vieles mehr.

Auch sind wir daran interessiert eine „Ideenbörse“ aufzubauen. Vielleicht helfen Sie uns dabei und setzen sich mit uns in Verbindung.

Was wir bieten können, ist Offenheit, Neugier und viel Spaß an der Zusammenarbeit. Sind Sie neugierig geworden, dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung.

 

 Als Beispiel für eine aktive Unterstützung nennen wir an dieser Stelle die
„Rüstigen Rentner“, die hier, gemeinsam mit dem Förderverein der ev. Kirche Balhorn die Balhorner Kirchmauer sanieren.